Assistenzhunde - mehr als ein Hilfsmittel

Die Assistenzhundeausbildung ist meine große Leidenschaft. Deshalb habe ich mein Hobby zum Nebenberuf gemacht.

 

Zukünftige Servicehunde kommen schon als Welpe zu mir und werden von Beginn an auf ihre Aufgabe vorbereitet. Sie wachsen im Haus mit Familienanschluss - neben Kindern und Katzen - langsam in ihre Aufgabe hinein. Da ich nur wenige Hunde ausbilde, kann ich mich auf jeden individuell einstellen. Genauso individuell gestaltet sich die Zusammenschulung mit dem zukünftigen Besitzer.

 



 

Wir geben dem Hund den Rest unserer Zeit,

unseres Raumes und unserer Liebe,

doch der Hund gibt uns alles, was er hat !

(Autor unbekannt)